Haselmeier erwirbt Erlaubnis zur Arzneimittelherstellung und bietet jetzt pharmazeutischen und biotechnologischen Unternehmen auch einen Montage-, Kennzeichnungs- und Verpackungsservice an

Stuttgart, 11. Februar 2019 – Haselmeier ist ein führender Lösungsanbieter für Selbstinjektionsgeräte. Als innovativer und strategischer Partner von pharmazeutischen und biotechnologischen Unternehmen entwickelt und produziert Haselmeier maßgeschneiderte, einzigartige Selbstinjektionssysteme, die weltweit genutzt werden. Qualität, Zuverlässigkeit und einfache Handhabung dieser Hightech-Produkte spielen dabei eine wesentliche Rolle für die Therapieeffizienz und die Lebensqualität von Patienten.

Seit Dezember 2018 besitzt Haselmeier die Erlaubnis zur Arzneimittelherstellung nach §13 des Arznei-mittelgesetzes (AMG) bzw. nach Art. 40 der Richtlinie 2001/83/EG am Produktionsstandort in Buchen, Odenwald. Haselmeier kann jetzt pharmazeutischen und biotechnologischen Unternehmen einen
Montage-, Kennzeichnungs- und Verpackungsservice anbieten.

Konrad Betzler, Chief Quality Officer von Haselmeier: „Ich freue mich, dass wir nach umfangreicher Vorarbeit und in enger Abstimmung mit der zuständigen GMP-Überwachungsbehörde nun die Herstellungserlaubnis erhalten haben“. 

Haselmeier wird künftig die von Kunden gelieferten Karpulen für die jeweils entsprechenden Therapien in die Injektions-Pens einbauen sowie die Kennzeichnung und Verpackung der Kombinationsprodukte durchführen. Dieser Service umfasst auch die Herstellung von Chargen für Stabilitätsuntersuchungen. Damit bietet Haselmeier wichtige Komplettlösungen an, etwa für pharmazeutische Unternehmen bei der Produktion kleinerer und mittlerer Serien für Klinische Studien als auch für Biotech-Startups.

Über Haselmeier
Haselmeier ist ein führender Entwickler und Hersteller innovativer Selbstinjektionsgeräte, der sich durch firmeneigene Designs und modernste Technologie auszeichnet. Im Bereich medizinischer Geräte verfügt Haselmeier über Erfahrungen aus mehr als vier Jahrzehnten. Das Unternehmen hat über viele Jahre hinweg ein hochkarätiges Planungs- und Entwicklungsteam aufgebaut, das für den Entwurf, die Planung und

Industrialisierung unserer innovativen Selbstinjektionssysteme zuständig ist – und somit erfolgreiche Produkte herstellt, die von pharmazeutischen und biotechnologischen Unternehmen weltweit genutzt werden.

Haselmeier, mit Hauptsitz in der Schweiz, beschäftigt weltweit rund 200 Mitarbeiter. Unser Unternehmen hat Vertriebsbüros in Europa, den Vereinigten Staaten und Indien. Die Haselmeier-Produkte werden in modernsten Produktionsstätten in Buchen im Odenwald (Deutschland), Dnešice (Tschechische Republik) und Bengaluru (Indien) hergestellt.

Haselmeier und Common Sensing vereinbaren Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Vernetzten Injizierbaren Arzneimittel

CAMBRIDGE, USA, 2. Mai 2018 – Haselmeier, ein Entwickler und Hersteller innovativer Selbstinjektionsgeräte mit Sitz in der Schweiz, und Common Sensing, ein Hersteller von Monitoring- und Supportlösungen für intelligente Injektionsgeräte mit Sitz in Cambridge MA, USA, haben heute den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung von intelligenten
Continue reading “Haselmeier und Common Sensing vereinbaren Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Vernetzten Injizierbaren Arzneimittel”

Paul Jansen berät Haselmeier als Mitglied des Verwaltungsrats der Haselmeier AG

Der international bekannte Experte auf dem Gebiet der Selbstapplikation, Paul Jansen, trat am 1. Februar 2017 seine neue Beraterposition bei Haselmeier an. Damit bekommt die Haselmeier AG eine wertvolle Verstärkung, die die Zielsetzung einer innovativen Organisation für die Haselmeier Gruppe, adäquat unterstützen wird.

Continue reading “Paul Jansen berät Haselmeier als Mitglied des Verwaltungsrats der Haselmeier AG”

Preisgekrönte Pen-Innovation D-Flex. Just one.

Haselmeier hat seine neuste Innovation noch nicht offiziell vorgestellt, da gewinnt der D-Flex. Just one. schon einen Preis: Der besonders flexible Einweg-Pen D-Flex wird mit dem GOOD DESIGN™ Award ausgezeichnet. Der D-Flex zeichnet sich aber vor allem als einzigartig am Markt aus: Kein Vergleichsprodukt kann derart flexibel eingesetzt werden und gleichzeitig Patientensicherheit liefern.

Continue reading “Preisgekrönte Pen-Innovation D-Flex. Just one.”

TÜV-Zertifizierung für das Werk Bengaluru

Haselmeier freut sich bekanntzugeben, dass seine jüngste Produktionsstätte in Bengaluru (Indien) am 21. September 2016 die offizielle Zertifizierung des TÜV SÜD erhalten hat. Haselmeier kann nun auch den asiatischen Markt leichter und effektiver mit Medikamentendosiersystemen versorgen und damit das Leben von Patienten spürbar verbessern.

Continue reading “TÜV-Zertifizierung für das Werk Bengaluru”